Hafenmuseum in der Überseestadt

Von der Hansekogge bis zur Titanic

Der Museumsshop im Speicher XI eröffnet sein maritimes Antiquariat.
03.07.2021, 05:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Anke Velten
Von der Hansekogge bis zur Titanic

Torsten Baltrusch (links) und Gerd Monsees vor dem Museumsshop im Hafenmuseum Speicher XI. In dem Shop gibt es jetzt ein maritimes Antiquariat.

Roland Scheitz

Der Museumsshop im Hafenmuseum Speicher XI erweiterte sein Angebot um ein gut bestücktes maritimes Antiquariat. Gut zehn Meter an einschlägiger Fachliteratur hat Torsten Baltrusch in den Regalen arrangiert – darunter echte Schätze für Liebhaber und Connaisseure des Genres. Die inhaltliche Bandbreite reicht von der Hansekogge bis zur Titanic, umfasst Chroniken von Werften und Reedereien, Bildbände und Nachschlagewerke zu Schiffstypen und Leuchttürmen, und noch viel mehr. Und es gibt in der Stadt wohl nicht viele Orte, die diesem Fundus das Wasser reichen könnten. „Wo, wenn nicht hier“ sei das Thema wohl besser aufgehoben, sagt der langjährige Museumsmitarbeiter und Shop-Leiter. Der Speichermarkt am Sonntag, 11. Juli, wäre eine gute Gelegenheit, das neue Angebot zu entdecken. Und das wäre schon die zweite gute Nachricht.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Maecenas tempus, tellus eget condimentum rhoncus, sem quam semper libero, sit amet adipiscing sem neque sed ipsum. Nam quam nunc, blandit vel, luctus pulvinar, hendrerit id, lorem. Maecenas nec odio et ante tincidunt tempus. Donec vitae sapien ut libero venenatis faucibus. Nullam quis ante. Etiam sit amet orci eget eros faucibus tincidunt. Duis leo. Sed fringilla mauris sit amet nibh. Donec sodales sagittis magna. Sed consequat, leo eget bibendum sodales, augue velit cursus nunc.

Aenean commodo ligula eget dolor. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Aenean commodo ligula eget dolor. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren