Kommentar zur Makler-Courtage Überteuert

Bei effizienter Arbeit verdienen sich Bremer Makler durch die überteuerte Courtage eine goldene Nase. Eine gerechte Lösung wäre die Bezahlung der Makler durch die Immobilienverkäufer.
18.08.2019, 21:04
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Überteuert
Von Detlev Scheil

Für gute Arbeit sollen Makler selbstverständlich auch gut bezahlt werden. Doch die Courtage, die sie derzeit bei der Vermittlung von Häusern und Wohnungen in Bremen und im niedersächsischen Umland allein bei den Käufern abkassieren, ist absurd hoch und steht in keinem Verhältnis zu ihrem Aufwand. Eine Änderung ist längst überfällig. Seltsam, dass sich die Bremer Politik zu diesen Auswüchsen bisher so gut wie gar nicht äußerte.

Am gerechtesten wäre es, wenn derjenige, der den Makler beauftragt, ihn auch bezahlt – in der Regel also der Immobilienverkäufer. Bei Mietwohnungen gilt dies seit vier Jahren und läuft problemlos. Bei den Verkaufsfällen geht es jedoch um ganz andere Summen. Deshalb gibt es seitens der Maklerlobby enormen Widerstand gegen das Bestellerprinzip, das auch mehr Wettbewerb für Makler bedeuten würde.

Nun läuft es ‒ offenbar sogar bundesweit ‒ auf eine Teilung der Maklergebühren hinaus, wie sie in den meisten Bundesländern längst üblich ist. Das ist ein kleiner Fortschritt für die Käufer, doch das Kernproblem der überteuerten Courtage bleibt. Da muss sich der Bundesgesetzgeber noch etwas einfallen lassen.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+