Umfrage ausgewertet Was Bremer Katholiken von ihrer Kirche erwarten

Die Themen, die die Bischofskonferenz in Fulda diskutiert hat, beschäftigen auch Bremer Katholiken. In einer Online-Umfrage haben fast 900 Teilnehmer ihre Erwartungen an die Kirche vor Ort formuliert.
23.09.2021, 20:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Was Bremer Katholiken von ihrer Kirche erwarten
Von Marc Hagedorn

Auch in Bremen treten Katholiken aus der Kirche aus. Auch in Bremen müssen die Gemeinden um Gottesdienstbesucher werben. Auch in Bremen stehen Frauen in den Pfarreien mutig auf und fordern mehr Rechte. Auch in Bremen muss die Kirche genau überlegen, für welche Aufgaben sie noch Geld ausgeben kann. Bundesweite Trends. „Die Gesellschaft verändert sich“, sagt Propst Bernhard Stecker, „Kirche ist Teil der Gesellschaft, und deshalb sind die Prozesse auch für uns spürbar.“

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren