Bremer Denkmäler und was sie bedeuten

Was Bremer Skulpturen über die Geschichte der Stadtteile erzählen

Viele Skulpturen in Bremen erzählen die Geschichte der Stadtteile. Sie zeigen, wo die Zigarrenmacher lebten und wo die Steinsetzer. Wo in Bremen Fisch- und Walfang Tradition hatte und wo es mittelalterliche Badestellen gab. Ein Überblick.
20.09.2017, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Was Bremer Skulpturen über die Geschichte der Stadtteile erzählen
Von Vanessa Ranft

Viele Skulpturen in Bremen erzählen die Geschichte der Stadtteile. Sie zeigen, wo die Zigarrenmacher lebten und wo die Steinsetzer. Wo in Bremen Fisch- und Walfang Tradition war und wo es mittelalterliche Badestellen gab. Ein Überblick.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren