Umwelt-Kreuzfahrtranking Auf Klima-Kurs - aber mit wenig Tempo

Der Umweltverband Nabu hat die Kreuzfahrtreedereien zu mehr Tempo beim Klimaschutz aufgefordert. Allerdings sieht der Nabu in seinem Umwelt-Kreuzfahrtranking auch positive Entwicklungen.
23.08.2022, 12:56
Lesedauer: 6 Min
Zur Merkliste
Auf Klima-Kurs - aber mit wenig Tempo
Von Peter Hanuschke

Dass die meisten Kreuzfahrtreedereien weiterhin Schweröl einsetzen, ist aus Sicht des Umweltverbandes Nabu mit das größte Hindernis auf dem Weg hin zu mehr Nachhaltigkeit. Allerdings sieht der Nabu in seinem an diesem Dienstag vorgestellten Umwelt-Kreuzfahrtranking auch positive Entwicklungen. Insbesondere die deutschen Reedereien könnten als Innovationstreiber auf die gesamte Branche wirken.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren