Meteorologe im Interview Extremwetter auch im Norden möglich

Im Westen und in bergigen Regionen sei die Unwettergefahr höher als im Norden, sagt Meteorologe Gunther Seckmeyer von der Uni Hannover. Extremereignisse ließen sich jedoch nur schwer vorhersagen.
15.07.2021, 21:26
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Extremwetter auch im Norden möglich
Von Katia Backhaus

Gunther Seckmeyer ist Professor am Institut für Meteorologie und Klimatologie der Leibniz-Universität Hannover. Er forscht dort zur Sonnenstrahlung.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM 1. GEBURTSTAG

12 Monate

8,90 € 4,99 € mtl.
im Jahresabo

12 Monate 45% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren