Weyher Bauausschuss Quartier für Senioren

Der Weyher Bauausschuss hat sich am Dienstag mit dem Bebauungsplan "Irrgarten" befasst. Im Zuge der Leester Ortskernsanierung soll auf der ehemaligen Fläche von GS Agri ein neues Quartier entstehen.
07.12.2022, 15:28
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Quartier für Senioren
Von Wolfgang Sembritzki

Weyhe. Der Weyher Ausschuss für Bau, Planung und Umwelt hat sich bei seiner Sitzung am Dienstagabend mit dem Bebauungsplan "Irrgarten" befasst und für die Billigung der Planinhalte ausgesprochen. Weyhes Stadtplaner Christian Silberhorn erklärte, dass es für das Areal in Leeste einen Investor gibt und dass das brachliegende ehemalige Gewerbeareal der Firma GS Agri städtebaulich neu geordnet wird. Entstehen soll ein Quartier mit verschiedenen Wohnformen für Senioren, eine Pflegeeinrichtung, zwei Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 16 Wohneinheiten, sechs Reihenhäuser und 20 Prozent geförderter Wohnraum. Grünflächen sollen erhalten und Dächer begrünt werden, zudem soll das Quartier ohne fossile Energieträger auskommen.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren