Fußball-Bezirksliga FC Hude verliert trotz verbesserter Leistung gegen Großenkneten

Es läuft einfach nicht rund beim FC Hude. Auch gegen den Aufsteiger TSV Großenkneten war für den Fußball-Bezirksligisten nichts zu holen.
28.08.2022, 21:19
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
FC Hude verliert trotz verbesserter Leistung gegen Großenkneten
Von Michael Kerzel

Nach zuletzt drei Niederlagen – zwei in der Fußball-Bezirksliga und eine im Pokal – mit 15 Gegentoren schraubte FC Hudes Coach Nikolai Klein an der Formation und bot gegen den Aufsteiger TSV Großenkneten drei Innenverteidger auf. Seine Mannen präsentierten sich stabiler, Punkte gab es dennoch keine bei der 1:2 (1:1)-Heimniederlage. Mit jetzt drei Punkten aus vier Partien haben die Huder genausoviele Zähler wie der Tabellenletzte GVO Oldenburg. Großenkneten ist mit neun Punkten der aktuell ärgste Verfolger des Spitzenreiters VfL Stenum.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren