Fußball Alter schützt vor Toren nicht: Helmut Pasierbeck trifft mit 80 Jahren

Die Geschichte vom Helmut Pasierbeck sucht ihresgleichen: Mit 80 Jahren spielt er im Ü40-Team des SV Beckedorf. Redakteur Dennis Schott begleitete ihn zu einem Spiel.
08.04.2022, 20:22
Lesedauer: 5 Min
Zur Merkliste
Alter schützt vor Toren nicht: Helmut Pasierbeck trifft mit 80 Jahren
Von Dennis Schott

Beckedorf. Die Tasche ist gepackt. Es kann losgehen. Heute ist das zweite Spiel der Saison. Der SV Grün-Weiß Beckedorf empfängt die SG Ohlenstedt/Garlstedt/Hambergen. Helmut Pasierbeck ist vorsichtig optimistisch. Die Auftaktniederlage aus der vorangegangenen Woche hat der Beckedorfer nicht vergessen. Sie führte sogar dazu, dass seine Mannschaft heute auf einen neuen Torwart zurückgreifen muss. Aber, und da ist er sich ziemlich sicher: Mit einer schnöden Nullnummer wird die Partie nicht enden. Das trifft in der Ü40-Kreisliga Osterholz eigentlich auf jedes Spiel zu. „Ein Tor fällt immer“, weiß Helmut Pasierbeck aus Erfahrung. So macht er sich auf den Weg. Die grün-weiße Trainingsjacke, auf deren Rücken "forever young" prangt, hat er schon an. Mit der Tasche in der Hand geht Helmut Pasierbeck zu seinem Auto.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren