Tagungshaus Bredbeck "Bredbecker Lernräume" in den Sommerferien

Die "Bredbecker Lernräume" sind zurück und bieten fünf Wochen lang Aktionen für Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren. Anmeldungen sind ab sofort möglich.
26.06.2022, 16:22
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von KMO

Osterholz-Scharmbeck. Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren können sich auf die Sommerferien in der Bildungsstätte Bredbeck, An der Wassermühle 30 in Osterholz-Scharmbeck, freuen. Die "Bredbecker Lernräume" sind zurück und bieten fünf Wochen lang Aktionen zum Spielen, Austoben, Dazulernen, Diskutieren und Ausprobieren. Ob Natur, Politik, Sport, Fantasie oder Bühne – alle Angebote können ohne Vorerfahrung gebucht werden. Verschiedene Zugänge über Kunst, Theater, Naturerfahrung, Bewegung, Teamaufgaben, knifflige Rätsel und Recherche sprechen dabei verschiedene Lerntypen an.

In jeder Ferienwoche wird es zwei parallele Angebote in den Altersgruppen sechs bis neun Jahre und und neun bis zwölf Jahre geben. Die ersten Aktionen starten von Montag bis Freitag, 18. bis 22. Juli, mit "Abenteuer im Bredbecker Wald" und "Klima Klettern und Co". Zum Ferienende wird dann die Bühne bezogen: Vom 15. bis 19. Juli geht es um "Theaterquatsch und Musikabenteuer" sowie "This is me!" - ein Bühnenworkshop. Dazwischen liegen weitere spannende "Lernräume".

Als besonderes Highlight weisen die Organisatoren auf die Kooperation mit dem Partner "Erlebnis und Training" hin. Die Mitarbeiter sollen in möglichst allen Kursen für die Extraportion Action sorgen.

Das Programm findet täglich von 8 bis 15 Uhr statt, die erste Stunde ist als offener Einstieg geplant. Die Kinder erhalten täglich einen Snack und ein warmes Mittagessen. Die Teilnahmegebühr beträgt 25 Euro pro Aktion. Eine Übersicht über die einzelnen Angebote mit Terminen, Altersangabe und Anmeldemöglichkeit finden Interessierte auf der Homepage der Bildungsstätte unter www.bredbeck.de.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+