Oyten

Einstimmige Wahlen

Oyten. Zu seiner Jahreshauptversammlung ist kürzlich der Ortsverein Oyten des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) zusammengekommen. Dabei gab es einige wichtige Wahlen.
27.03.2017, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Tina Hayessen

Oyten. Zu seiner Jahreshauptversammlung ist kürzlich der Ortsverein Oyten des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) zusammengekommen. Dabei gab es einige wichtige Wahlen. Als Vorsitzende wurde Edith Esselmann einstimmig für drei Jahre wieder gewählt, teilt das DRK Oyten mit. Gleiches gilt für Kassenwart Paul Müritzsch und Rotkreuzgemeinschaftsleiter Hendrik Frank. Zur Kassenprüferin wurde Helga Friedrichs für zwei Jahre gewählt, zur Schriftführerin für drei Jahre Tanja Gotthardt. Man votierte darüber hinaus für Ulrike Otten, als es um den Posten der stellvertretenden Schriftführerin ging.

„Alle neu Gewählten nahmen ihr Amt gerne wieder an und waren darüber erfreut dass da Vertrauen der Versammlung so einstimmig war“, erklärt dazu Hendrik Frank. Außerdem habe man sich über verschiedene Gäste bei der Versammlung freuen dürfen. So seien der Vorsitzende des DRK-Kreisverbandes Verden, Jörg Bergmann, und der Bassener Ortsbrandmeister Matthias Meyer, sein Stellvertreter Holger Ipach sowie der Gemeindebrandmeister Thomas Weidenhöfer und von der Feuerwehr Oyten Ortsbrandmeister Jens Rebers anwesend gewesen. Die Versammlung begann mit einen gemeinsamen Essen.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+