Niedersachsen

Das Land öffnet langsam

Gesundheitsministerin Daniela Behrens (SPD) stellte am Montag in Hannover den neuen Corona-Stufenplan für weitere Lockerungen in Niedersachsen vor.
11.05.2021, 05:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Das Land öffnet langsam
Von Peter Mlodoch
Das Land öffnet langsam

Niedersachsens Freibäder dürfen künftig für Geimpfte und negativ Getestete öffnen - vorausgesetzt der Inzidenzwert in dem jeweiligen Landkreis liegt unter 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner binnen einer Woche.

Julian Stratenschulte/dpa

Freibäder dürfen künftig bei einem Inzidenzwert unter 50 für Getestete und Geimpfte öffnen, Hallenbäder dagegen erst unter 35, dann allerdings auch ohne Tests. Schulen sollen unter 50 in den Präsenzunterricht für alle Schüler wechseln, unter 35 müssen sie es. Diese und viele weitere Lockerungen sieht der neue Corona-Stufenplan für Niedersachsen vor, den die SPD/CDU-Landesregierung am Montag in Hannover beschlossen hat und der seine volle Wirkung voraussichtlich in drei Wochen entfalten soll. „Wir wollen vorsichtig öffnen, müssen aber aufpassen, dass die Inzidenzzahlen nicht wieder durch die Decke gehen“, mahnte Gesundheitsministerin Daniela Behrens (SPD).

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 29,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Aenean commodo ligula eget dolor. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Aenean commodo ligula eget dolor. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo.

Cras dapibus. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Vivamus elementum semper nisi.

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo.

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo.

In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Aenean commodo ligula eget dolor. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen