Dotzauer über Corona-Maßnahmen "Als Virologe muss man schon frustriert sein"

Andreas Dotzauer sieht in der Kombination aus wegfallenden Schutzmaßnahmen und ansteckenderen Corona-Virusvarianten eine fatale Kombination. Er empfiehlt auch draußen FFP2-Masken, wenn es eng wird.
11.07.2022, 05:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Timo Thalmann

Die Zahl der Corona-Infektionen steigt. Wie sind die zahlreichen großen Freiluftveranstaltungen einzuschätzen? Diese Woche beginnt die Breminale, es gibt die Seebühne im Bremer Westen, am 20. Juli werden 35.000 Besucher zum ausverkauften Iron-Maiden-Konzert auf der Bürgerweide erwartet.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren