Fußball-Regionalliga SV Atlas erreicht Aufstiegsrunde

Damit hatte kaum jemand gerechnet: Der SV Atlas hat Werder Bremens U23 besiegt und die Regionalliga-Aufstiegsrunde erreicht. Der Jubel bei den Delmenhorstern war riesengroß.
11.12.2021, 18:30
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
SV Atlas erreicht Aufstiegsrunde
Von Christoph Bähr

Tom Schmidt kostete die ausgelassene Stimmung im Delmenhorster Stadion am längsten aus. Als seine Mitspieler schon auf dem Weg in die Kabine waren, ließ sich der Mittelfeldspieler des SV Atlas immer noch von den Fans feiern. Im bisherigen Saisonverlauf hatte der 22-Jährige kaum eine Rolle gespielt, war nur viermal eingewechselt worden, doch am Sonnabendnachmittag war er plötzlich der Star. Durch Schmidts Treffer gewannen die Delmenhorster mit 1:0 (0:0) gegen Werder Bremens U 23 und sicherten sich die Teilnahme an der Aufstiegsrunde der Fußball-Regionalliga Nord. „Das war für uns ein echtes Endspiel, jeder hat 120 Prozent gegeben“, sagte Schmidt.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren