Handball-Oberliga HSG Delmenhorst dreht den Spieß noch um

Die Mannschaft von Jörg Rademacher hat die Partie beim Elsflether TB spät und knapp für sich entschieden. Es war der vierte Sieg in Folge für die Delmenhorster.
17.10.2021, 20:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
HSG Delmenhorst dreht den Spieß noch um
Von Justus Seebade

Die Oberliga-Handballer der HSG Delmenhorst haben ihren Lauf fortgesetzt. Die Mannschaft von Jörg Rademacher setzte sich beim Elsflether TB mit 25:23 (12:12) durch, fuhr damit ihren vierten Sieg in Folge ein und hält weiterhin den Anschluss an die Tabellenspitze. Den besseren Start in die Partie erwischten die Gastgeber. Nach gut zwei Minuten führten sie mit 3:1. Über 5:3 (9.) und 8:5 (13.) bauten sie ihren Vorsprung auf 11:6 aus (17.).

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren