„Es gut für uns, dass sehr viele Spieler hierbleiben"