Weiter hohe Personalkosten bei geringeren Einnahmen