Artikel von Justus Randt

Rückbau der Friedrich-Ebert-Straße
schließen X
Bisher 1 Kommentar
Rückbau der Friedrich-Ebert-Straße: Neustädter wollen eins werden

Durch Rückbau der Friedrich-Ebert-Straße sollen das Flüsseviertel und die Südervorstadt zusammenwachsen. Eine Arbeitsgruppe aus Bewohnern hat sich zu den notwendigen Veränderungen Gedanken gemacht.

Mobilitätssenatorin begrüßt den Entwurf
schließen X
Bisher 12 Kommentare
Mobilitätssenatorin begrüßt den Entwurf: Initiative fordert Tempolimit in der Neustadt

Tempo 30 und mehr Platz für Fußgänger und Radfahrer: Eine Initiative regt die Umgestaltung der Friedrich-Ebert-Straße an. Maike Schaefer begrüßt den Entwurf. Er passe zum angestrebten Ziel der autofreien City.

Kommentar über Volksfeste
Jahrmarkt und Kirmes sind die Feste der Herzen
Kommentar über Volksfeste: Jahrmarkt und Kirmes sind die Feste der Herzen

Volksfeste ziehen Millionen von Besuchern an. Nicht viele sind so alt wie der Freimarkt, und alle bieten Neues – da lässt sich die nicht abebbende Dirndl-Welle irgendwie noch hinnehmen, meint Justus Randt.

Bienenfreundliche Wartehäuser
schließen X
Bisher 5 Kommentare
Bienenfreundliche Wartehäuser: Begrünte Haltestellendächer: BSAG testet Prototyp

Mit Sedum-Pflanzen begrünte Haltestellendächer könnten Bienen und Hummeln Nahrung bieten und das Stadtklima verbessern. Die Bremer Straßenbahn-AG testet über den Winter einen Haltestellen-Prototyp.

Restauratoren stellen ihre Arbeit vor
Der Laptop von früher war ein Sekretär
Restauratoren stellen ihre Arbeit vor: Der Laptop von früher war ein Sekretär

Am zweiten europaweiten Tag der Restaurierung haben auch Bremer Fachleute Einblick in ihren Beruf gewährt, der vielerlei Expertenkenntnisse erfordert.

Ein gutes Jahr für Nager auch in Bremen
schließen X
Bisher 4 Kommentare
Ein gutes Jahr für Nager auch in Bremen: Ratten stören Anwohner in der Bremer Vahr

Ratten und vor allem Mäuse haben sich im milden Winter und dem trockenen Sommer stärker vermehren können. Erfahrungsgemäß ist das ein Anstieg auf Zeit, und doch nerven vor allem die Ratten – aktuell in der Vahr.

In der Langenstraße in Bremen
schließen X
Bisher 2 Kommentare
In der Langenstraße in Bremen: Baum mit Bankrondell: Eine Insel im Stadtmeer

In der Langenstraße lädt eine Baum-Bank zum Verweilen ein. Die eisern umringte Säulenhainbuche ist der weit und breit einzige Baum zwischen Pressehaus-Parkgarage und Stintbrücke.

Untersuchung von weiteren Proben
schließen X
Bisher 2 Kommentare
Untersuchung von weiteren Proben: Flughafen-Gift nervt Grollander

Giftige Löschschaum-Altlast vom Flughafen beschäftigt Bremer und niedersächsische Behörden gleichermaßen. Nach Wasser und Boden, Obst und Gemüse, sollen nun Milch und Fleisch von Rindern untersucht werden.

Bußgeld auf dem Discounter-Parkplatz
schließen X
Bisher 8 Kommentare
Bußgeld auf dem Discounter-Parkplatz: Warum immer mehr Supermärkte Knöllchen verteilen lassen

Supermärkte und Fastfood-Ketten versuchen, ihre Parkplätze von „Fremdparkern“ freizuhalten und engagieren Dienstleister, die die Abstelldauer kontrollieren und Knöllchen verteilen. Das kann teuer werden.

Omas gegen rechts
schließen X
Bisher 2 Kommentare
Omas gegen rechts: Mit dem Rollator zur Demo

Gerda Smorra hat die Omas gegen rechts vergangenes Jahr in Deutschland mitgegründet. Jetzt gibt sie die Leitung der Bremer Gruppe an eine jüngere Oma ab, wie sie sagt. „Ich bleibe aber aktiv.“

Mehr Einträge anzeigen