Verzögerung wegen Lieferengpässen Horner Bad wird erst im Mai eröffnet

Weil es wegen der Corona-Pandemie an Baumaterial mangelt, dauert es noch, bis das Horner Kombibad eröffnet.
29.11.2021, 18:23
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Horner Bad wird erst im Mai eröffnet
Von Heinz-Peter Petrat

Das Horner Bad wird voraussichtlich erst Ende Mai 2022 eröffnet werden. Das hat die Bremer Bäder GmbH am Montag mitgeteilt. Grund seien die Corona-Pandemie und die damit verbundenen Lieferengpässe bei den Baumaterialien, sagte Geschäftsführerin Martina Baden. Obwohl die Arbeiten auch während der Krise weitgehend planmäßig erfolgt seien, könne der Hubboden im großen Becken nicht wie geplant eingesetzt werden. „Die Spindeln, die für den Antrieb zuständig sind, wurden leider noch nicht geliefert“, erklärte Uwe Siefke, Technischer Leiter der Bremer Bäder GmbH. Dafür verantwortlich sei die angespannte Lage auf dem Stahlmarkt. Ersatz sei trotz intensiven Bemühens auch anderweitig nicht zu beschaffen gewesen.

Lesen Sie auch

Der Grundstein für das neue Horner Kombibad war im Oktober 2019 gelegt worden. Ursprüngliche Planung war, das Bad im September 2021 zu eröffnen. Die Kosten für den Bau sind mit 27,3 Millionen Euro veranschlagt. Bei Beginn der Planungen im Jahr 2016 war von rund 14 Millionen Euro ausgegangenen worden.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+