Verkehrsplanung Verhakt

Bei allem Wollen muss auch das Tun stimmen. Die Planung für den Wall, so ist zu befürchten, hält in dieser Hinsicht noch einige unliebsame Überraschungen bereit, meint Jürgen Hinrichs.
01.09.2021, 20:11
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Verhakt
Von Jürgen Hinrichs

Streit über Streit bei der Verkehrsberuhigung in der Bremer Innenstadt. Da hat sich gewaltig was verhakt, und das ist misslich, denn eigentlich wollen fast alle das Gleiche. Dort, wo Menschen vermehrt wieder wohnen sollen, wo es in Zukunft mit Sicherheit nicht mehr so sehr ums Einkaufen geht und das urbane Leben hoffentlich neu erfunden wird – dort haben so viele Autos wie in der Vergangenheit nichts zu suchen.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Phasellus viverra nulla ut metus varius laoreet. Quisque rutrum. Aenean imperdiet. Etiam ultricies nisi vel augue. Curabitur ullamcorper ultricies nisi. Nam eget dui. Etiam rhoncus.

Aenean commodo ligula eget dolor. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren