Startschuss für die Briefwahl Unterlagen für Bundestagswahl werden verschickt

Alle stimmberechtigten Stadtbremer sollen von Donnerstag an die Wahlbenachrichtigungen innerhalb einer Woche erhalten. Anträge für die Briefwahl sind bereits jetzt möglich.
16.08.2021, 17:18
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Unterlagen für Bundestagswahl werden verschickt
Von Felix Wendler

Am Wochenende wurden die Wählerverzeichnisse fertiggestellt. Sie sind die Voraussetzung für den Versand der Wahlbenachrichtigungen und den Start der Briefwahl. In Bremen wird das Landeswahlamt die Benachrichtigungen von Donnerstag, 19. August, bis einschließlich Donnerstag, 26. August, an alle stimmberechtigten Stadtbremer verschicken. Das teilt die Geschäftsstelle des Wahlamts mit. 

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren