"Wichtiger Schritt für die Verkehrswende in Bremen"