Neue Attraktion Bremerhaven plant ein Biodom

Neben dem Zoo am Meer und dem Klimahaus könnte in Bremerhaven ein drittes Großprojekt mit dem Schwerpunkt Fauna und Flora entstehen: Das "Biodom" soll die Artenvielfalt und ihre Bedrohung darstellen.
11.03.2022, 17:35
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Bremerhaven plant ein Biodom
Von Jürgen Hinrichs

Die Pläne sind noch sehr vage, aber eine Skizze gibt es schon: Bremerhaven hat sich für seine Havenwelten nach Informationen des WESER-KURIER ein neues Großprojekt überlegt. Der Arbeitstitel heißt "Biodom". Präsentiert werden soll die Vielfalt von Fauna und Flora. Ziel ist die möglichst naturgetreue Nachbildung des weltweiten Ökosystems mit seinen Regenwäldern, Wüsten, Gewässern, Tundras, Mooren und vielen anderen Ausprägungen. Klimahaus und Zoo am Meer bekämen mit dem "Biodom" an ihrem Standort rund um den Hafen eine passende Ergänzung. Doch noch ist das Vorhaben dem Vernehmen weder politisch noch finanziell auf einem konkreten Weg.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren