Corona-Krise Firmen geben Soforthilfe zurück

Das Bremer Wirtschaftsressort hat 1,96 Millionen Euro an Corona-Soforthilfen von den Firmen zurücküberwiesen bekommen. In Niedersachsen fließen 70 Millionen Euro zurück.
01.09.2021, 05:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Firmen geben Soforthilfe zurück
Von Michael Brandt

Bremen/Hannover. Viele Unternehmen zahlen die Corona-Soforthilfen derzeit freiwillig an Bund und Länder zurück. Das bestätigt das Bremer Wirtschaftsressort. Die Behörde meldet, dass sie bislang freiwillige Rückzahlungen von mehr als 1,96 Millionen Euro erhalten hat. Das Ressort geht davon aus, dass zumindest ein Teil der Firmen auf diesem Weg Prüfungen vermeiden will. Zusätzlich hat die Verwaltung 114.000 Euro zurückgefordert.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren