Kommentar zum Miri-Urteil Klare Botschaft

Ibrahim Miri darf weiterhin nicht nach Deutschland einreisen, obwohl seine Abschiebung rechtswidrig war. Eine klare Botschaft, meint Ralf Michel.
12.07.2021, 20:20
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Klare Botschaft
Von Ralf Michel

Es klingt widersprüchlich: Das Verwaltungsgericht Bremen hat entschieden, dass die Abschiebung von Ibrahim Miri in den Libanon rechtswidrig war. Es hält aber gleichfalls für rechtens, dass er trotzdem weiterhin fünf Jahre lang nicht nach Deutschland zurückkommen darf.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren