Programm der Gemeinde Friedenskirche startet mit biblischem Motto ins Klimaschutz-Jahr

Wie kann es gelingen, den Klimawandel doch noch abzuwenden? Darüber macht sich die Friedensgemeinde schon lange Gedanken. Für 2022 hat sie ein Themenjahr zum Klimaschutz ausgerufen.
04.01.2022, 16:07
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Friedenskirche startet mit biblischem Motto ins Klimaschutz-Jahr
Von Sigrid Schuer

Das Team um Pastor Bernd Klingbeil-Jahr begreift nach eigener Aussage von jeher die Friedensgemeinde als Forum für gesellschaftliche Debatten. „Wir wollen unseren Teil zu einer Welt beitragen, die für alle lebenswert ist, eine Welt, die integrativer und inklusiver ist“, sagt Bernd Klingbeil-Jahr. Insofern ist das biblische Motto des Themenjahres, das die Friedensgemeinde für 2022 ausgerufen hat, Programm: „Ein Land, wo Milch und Honig fließt“.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM 1. GEBURTSTAG

12 Monate

8,90 € 4,99 € mtl.
im Jahresabo

12 Monate 45% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren