"Sicherheit für die allerschwächsten Verkehrsteilnehmer"