2. Tennis-Bundesliga Nord Bremer TC sagt Ja zur zweiten Liga

Nach wochenlangem Ringen haben sich die Verantwortlichen beim Bremer Tennisclub von 1912 dazu entschlossen, nun doch die Saison in der 2. Bundesliga Nord anzugehen. Aber es gibt noch viel zu organisieren.
09.06.2021, 16:29
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Bremer TC sagt Ja zur zweiten Liga
Von Frank Büter

Die Entscheidung ist gefallen: Nach wochenlangem Ringen haben sich die Verantwortlichen beim Bremer Tennisclub von 1912 dazu entschlossen, nun doch die am 11. Juli beginnende Freiluftsaison in der 2. Bundesliga Nord anzugehen. "Wir wollen spielen und ziehen das jetzt durch", sagt Stefan Schneider, der Vorsitzende des Fördervereins der BTC-Rubies. Angesichts der mit der Corona-Pandemie einhergehenden Einschränkungen hatte der BTC mit dieser Aussage lange gezögert und sogar signalisiert, bei einem Verzicht auf die Teilnahme am Spielbetrieb nebst hoher Geldstrafe sogar den vom Deutschen Tennis-Bund (DTB) angedrohten Zwangsabstieg aus der zweiten Liga in Kauf nehmen zu wollen.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren