Hockey-WM der U21-Juniorinnen Torfrau Mali Wichmann fliegt zur WM

Die aus Bremen kommende Torhüterin Mali Wichmann fliegt mit der deutschen U21-Nationalmannschaft zur Hockey-Weltmeisterschaft nach Südafrika. "Mein Ziel ist eine Medaille", sagt die deutsche Nummer eins.
22.11.2021, 16:56
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Torfrau Mali Wichmann fliegt zur WM
Von Frank Büter

Vor fast zweieinhalb Jahren hat sich Mali Wichmann auf den Weg gemacht. Ihr Abitur hatte die Bremerin im Sommer 2019 in der Tasche, und sportlich war sie mit ihrem Heimatverein Bremer HC gerade aus der 1. Hockey-Bundesliga der Damen abgestiegen. Für die ambitionierte Torfrau, die schon seit der U16 stets auf den Kaderlisten des Deutschen Hockeybundes (DHB) zu finden ist, war der Zeitpunkt für eine Luftveränderung gekommen. Ebenso wie ihre Teamkameradinnen Emma Davidsmeyer und Juliane Grashoff schloss sich die damals 19-Jährige in Hamburg dem Club an der Alster an, der in dem Jahr auf dem Feld zum zweiten Mal deutscher Meister geworden ist.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren