Open-Air-Flächen in Bremen-Nord Für Kultur unter freiem Himmel

In Bremen-Nord sind zahlreiche Kulturveranstaltungen unter freiem Himmel geplant. Die Veranstalter können ein Förderprogramm des Landes nutzen, um neue und bewährte Open-Air-Flächen dafür herzurichten.
09.06.2021, 16:00
Lesedauer: 5 Min
Zur Merkliste
Für Kultur unter freiem Himmel
Von Julia Ladebeck

Bremen-Nord. Kultur wird sich in den kommenden Monaten vor allem draußen abspielen. Die Veranstalter nehmen dafür sowohl bekannte als auch neue Open-Air-Flächen in den Blick: Das BWK-Gelände in Blumenthal, der Lesumer Hafen und das Rondell am Bürgerhaus Vegesack sollen in den nächsten Wochen zu Spielstätten werden, die in den Sommermonaten Künstlern für Auftritte zur Verfügung stehen.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren