Erste Vernissage an der Plantage 3 Begegnungsstätte für Kunst und Kultur

Heike Seyffarth und Manfred Schlösser eröffnen ihr „Kunst Haus Findorff".
01.07.2021, 05:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Anke Velten

Eine Wand voller Bilder, davor zahlreiche Menschen, die sich in die Kunst vertiefen und miteinander ins Gespräch kommen: Das ist zurzeit noch ein Wunschbild, doch es soll in Kürze Wirklichkeit werden. So haben es sich jedenfalls Heike Seyffarth und Manfred Schlösser ausgedacht. Die Künstlerin, Kuratorin und Dozentin aus Horn und ihr Findorffer Künstlerkollege haben an der Plantage 3 einen großzügigen Raum für Kunst und Kunstvermittlung gestaltet. Das „Kunst Haus Findorff“ wird am Freitag, 2. Juli, 19.30 Uhr, mit einer Vernissage eröffnet. Für die  Gemeinschaftsausstellung wurden befreundete Künstlerinnen und Künstler ins Haus gebeten. Naser Agha, Isa Fischer, Manfred Schlösser und Kai Seyffarth zeigen Gemälde Zeichnungen, Siebdrucke und Fotografien, die „Buten un Binnen" entstanden sind.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren