Bürgerinitiative zieht Bilanz In Oslebshausen kehrt Ernüchterung ein

Was bringt der Widerstand gegen Bauprojekte von Großkonzernen? Die Mitglieder der Bürgerinitiative Oslebshausen haben dazu seit ihrer Gründung 2018 unterschiedliche Erfahrungen gemacht.
12.11.2021, 15:11
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
In Oslebshausen kehrt Ernüchterung ein
Von Anne Gerling

Gemeinsam ist man stark: Darin sahen sich viele Oslebshauser und die Mitglieder der vor gut drei Jahren gegründeten Bürgerinitiative (BI) Oslebshausen und umzu bestätigt, nachdem sie im Mai 2018 die Einrichtung einer Biomüll-Umschlagsanlage am Industriehafen – wenige Hundert Meter von der nächsten Wohnbebauung entfernt – verhindert hatte. Aber wie stark ist man gemeinsam wirklich? Bei der BI hat sich Ernüchterung breit gemacht, wie sich am Donnerstagabend bei der ersten Informationsveranstaltung der Initiative seit Ausbruch der Corona-Pandemie zeigte.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 1. Monat gratis
  • Jederzeit kündbar

Für 8,90 € mtl.

Jetzt bestellen

ZUM VALENTINSTAG LESEN DIE LIEBSTEN MIT

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer zum Preis von WK+ Basic
  • 1. Monat gratis, dauerhaft günstig
  • Jederzeit kündbar

Für 14,90 € 8,90 € mtl.

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren