Stadtplanung Studierende plädieren für S-Bahnhof

Im Studiengang Architektur an der Hochschule Bremen stand ein Semester lang der Ortsteil Ohlenhof im Mittelpunkt. Nun wurden etliche Ideen zur städtebaulichen Weiterentwicklung des Gebietes vorgestellt.
21.07.2022, 17:37
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Studierende plädieren für S-Bahnhof
Von Anne Gerling

10.000 Quadratmeter Freifläche – was ließe sich damit anfangen? Diese Frage beschäftigt schon seit Längerem die Gröpelinger Ortspolitik, konkret geht es um ein Areal an der Wummensieder Straße. Seit 1926 standen dort Flachdachgebäude, die als „Hilfswohnungen“ für die übergangsweise Unterbringung von Familien gedacht waren und vor etwa 20 Jahren abgerissen wurden. Der Plan, dort anschließend Reihenhäuser zu bauen, wurde nie realisiert. Später war das Grundstück dann als Standort für die Oberschule Ohlenhof im Gespräch – die Schule hat soeben einen Neubau auf dem Gelände des ehemaligen Streichelzoos „Wilder Westen“ bezogen.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren