Bildungslandschaft in Huchting Neue Schule ist schon vor dem Bau zu klein

Huchting braucht in den kommenden Jahren mehr Platz für Kinder in den Grundschulen. Eine neue Schule wir zwar gebaut, aber kann weniger Klassen aufnehmen als der Stadtteil benötigt. Engpässe drohen.
10.02.2022, 05:30
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Karin Mörtel / kmö

17 erste Klassen werden zum kommenden Schuljahr in Huchting starten. Das sind zwei mehr, als die Bildungsbehörde 2018 noch vorausberechnet hatte. Das führt nun zu Engpässen bei den vorhandenen Schulplätzen im Stadtteil. Denn die neu gegründete Schule Sodenmatt hat nicht genug Platz, um die weiteren Kinder aufzunehmen. Besonders große Sorgen machen sich die Huchtinger Bildungspolitikerinnen und -politiker nun um die Schule an der Delfter Straße, Bremens größte Grundschule.

Alles lesen mit

1 Monat für
0,00 €

JETZT BESTELLEN

danach 8,90 € / Monat
monatlich kündbar

Nur diese Woche

3 Monate für
8,90 €

ANGEBOT SICHERN

50% sparen
monatlich kündbar

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren