Gegen Verschmutzung Banner werben für mehr Respekt

Seit einiger Zeit kommt es am Osterdeich und den Nebenstraßen zu Verschmutzungen, die Hauseingänge werden als Toiletten zweckentfremdet. Mit Bannern wird nun an diese Leute appelliert, respektvoller zu sein.
25.06.2021, 12:25
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Matthias Holthaus

Ortsamtsleiterin Hellena Harttung sagt: „Um einen kleinen Appell an die Leute zu richten, die keinen Respekt gegenüber den Anwohnern zeigen und sich rüpelhaft benehmen“, während sie damit beschäftigt ist, ein Banner der Breminale an den Zaun der Gesamtschule Mitte am Sielwall an der Ecke zum Osterdeich zu hängen. Seit einiger Zeit kommt es am Osterdeich und den Nebenstraßen zu Verschmutzungen, die Hauseingänge werden als Toiletten zweckentfremdet. „Und um die Leute ein wenig zur Raison zu bringen.“ Unter anderem sind weitere Banner, die ein respektableres Verhalten einfordern, am Eingang zur Schildstraße sowie über der Schmidtstraße zu sehen, weitere sollen folgen. Darüber hinaus wird es an den Wochenenden demnächst zwei bewachte Toilettencontainer geben, um die Situation zu entschärfen.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren