Werkstatt Alter Passgenaue Angebote für Senioren

Ein neues Projekt soll Lücken in der Gesundheitsprävention von Senioren finden und schließen. Das Projekt wird mit Bundesmitteln in Höhe von 260.000 Euro gefördert.
01.10.2021, 18:00
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Passgenaue Angebote für Senioren
Von Christian Hasemann

Laut Statistischem Bundesamt wird es bis 2035 deutlich mehr Rentner in Deutschland geben. Die Zahl soll demnach von derzeit knapp 16 Millionen auf 20 Millionen steigen. Darunter dann über sechs Millionen Menschen über 80 Jahre – eine Herausforderung für die Sozial- und Gesundheitssysteme. In den drei Stadtteilen Hemelingen, Osterholz und Walle nimmt sich ein Pilotprojekt der Gesundheit der über 65-Jährigen gezielt an. Die ersten Angebote starten in der kommenden Woche.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren