Bremen-Liga Sechs-Punkte-Spiel für Blumenthaler SV

Bremen-Liga-Kellerduell beim SV Werder Bremen III – SAV kann gegen Brinkum Toski und Khan einsetzen
24.11.2022, 16:50
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Klaus Grunewald

Wenn nicht jetzt, wann dann? Diese Frage könnte für den Blumenthaler SV an diesem Sonnabend ab 13 Uhr das Motto im Auswärtsspiel beim SV Werder Bremen III sein. Mit einem Sieg würde die Burgwallelf verhindern, dass die Lücke zu den Nichtabstiegsplätzen größer wird. Grundsätzlich komfortabler ist die Lage für Bremen-Liga-Tabellenführer SG Aumund-Vegesack, der um 14 Uhr den Brinkumer SV zu Gast hat. Eine Mannschaft, die mit exzellenten Fußballern besetzt ist, ihrem Ruf als Meisterschaftsanwärter bislang aber nicht gerecht wurde.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren