Pläne des Mobilitätsressorts Mehr Busverkehr im Bremer Norden

Bisher fahren die meisten Buslinien im Bremer Norden tagsüber im 15-Minuten-Takt. Mit dem Verkehrsentwicklungsplan könnten künftig doppelt so viele Busse unterwegs sein.
24.04.2021, 05:00
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Mehr Busverkehr im Bremer Norden
Von Aljoscha-Marcello Dohme

Dichtere Takte und Busverbindungen in Quartiere, die bisher nicht mit dem öffentlichen Personennahverkehr zu erreichen sind: Das sind einige Ziele, die die Stadt mit der Teilfortschreibung des Verkehrsentwicklungsplans Bremen 2025 (VEP) erreichen will. Was das Konzept für Vegesack bringt und welche Forderungen der Beirat dazu hat, zeigt dieser Überblick.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 1. Monat gratis
  • Jederzeit kündbar

Für 8,90 € mtl.

Jetzt bestellen

ZUM VALENTINSTAG LESEN DIE LIEBSTEN MIT

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer zum Preis von WK+ Basic
  • 1. Monat gratis, dauerhaft günstig
  • Jederzeit kündbar

Für 14,90 € 8,90 € mtl.

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren