Bürgermeister bei Drumset-Workshop „Man muss auch mal auf die Pauke hauen“

Anlass Drumsets ist „Instrument des Jahres“: Grund genug für Bürgermeister Andreas Bovenschulte mit Grundschülern aus Grohn an einem Musikworkshop der Bremer Philharmoniker teilzunehmen.
20.02.2022, 12:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Paula Leonie Kunz

Grohn. Ausnahmsweise findet in der Turnhalle der Schule am Wasser kein Sportunterricht statt – dafür wird es musikalisch. Rund zwanzig Kinder der Klasse 3b sitzen in froher Erwartung um ein rot-glänzendes Drumset (Schlagzeug) herum. Eine Lichterkette liegt um das Schlagzeug herum. Auf einem Stuhl dazwischen ragt die große Statur von Andreas Bovenschulte (SPD) auf. Er sei „quasi der Klassenlehrer von Bremen“, stellt Workshopleiter David Gutfleisch den Bürgermeister bei der Begrüßung vor.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren