"Schulschiff Deutschland" Alles bereit zum Ablegen

Nun ist der Standortwechsel des Schulschiffs offiziell: Der Verein hat mit der Stadt Bremerhaven einen Vertrag geschlossen. Was vereinbart wurde – und wann das Schiff ablegt. Ein Überblick.
24.06.2021, 19:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Alles bereit zum Ablegen
Von Christian Weth

Über Monate ging es hin und her, jetzt ist die Sache offiziell entschieden: Der Schulschiffverein und die Stadt Bremerhaven haben einen Kooperationsvertrag über zehn Jahre geschlossen – und damit den Wechsel des Großseglers in die Seestadt besiegelt. Einen ersten Entwurf des Papiers gibt es seit April, in dieser Woche ist die finale Fassung unterschrieben worden. Sie kommt auf fünf Seiten, in denen es um Verpflichtungen, aber auch Bedingungen geht. Und um Kosten, und wer sie trägt.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren