Gutachten zu Vornamen "Name darf das Kindeswohl nicht gefährden"

Wann ist ein Babynamen zulässig? Im Zweifel empfiehlt das Bremer Standesamt Eltern ein Gutachten bei der Uni Leipzig einzuholen. Das sagt die Namensforscherin zu ungewöhnlichen Namenswünschen...
02.03.2022, 11:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Patricia Brandt

Frau Kremer, bei besonders kuriosen Namenswünschen empfiehlt das Standesamt Eltern, ein Gutachten von der Uni Leipzig einzuholen. Wie oft wird die Uni tätig?

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren