Verkehrsberuhigung in Walle Schwellen für mehr Sicherheit

Am Hagenweg in Walle gilt Tempo 30 – was längst nicht alle Autofahrer beherzigen, die dort unterwegs sind. Nun sollen sie beim Mäusetunnel ausgebremst werden.
28.07.2022, 19:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Schwellen für mehr Sicherheit
Von Anne Gerling

Am Hagenweg ist seit Montag Baustelle: Beim Mäusetunnel werden Bodenschwellen in die Fahrbahn eingelassen. Die Hoffnung, die mit dieser Maßnahme verbunden ist: Dass Autofahrer sich durch die quer zur Fahrtrichtung verlaufenden Barrieren zukünftig mehr an die dort vorgeschriebene Höchstgeschwindigkeit von 30 Kilometer pro Stunde halten und Fußgänger und Radfahrer zwischen Mäusetunnel und Eisblumenweg sicherer über die Straße kommen.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren