"Den Verkehr wird das kaum belasten"