Pläne zur Straßenbahnverlegung CDU fordert Aufklärung über veränderten Bericht

CDU-Fraktionschef Heiko Strohmann bemängelt, dass kurzfristige Überarbeitungen "auf kuriose Weise" die ablehnende Haltung des Bauressorts unterstützen und kritisiert einen "seltsamen Beigeschmack".
17.07.2021, 18:29
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
CDU fordert Aufklärung über veränderten Bericht
Von Timo Thalmann

Der CDU-Fraktionsvorsitzende Heiko Strohmann fordert von der grünen Bausenatorin Maike Schaefer eine umfassende Aufklärung über die sehr kurzfristigen Veränderungen in einem Prüfbericht ihres Ressorts zur Verlegung der Straßenbahn von der Obern- in die Martinistraße. "Diese Änderungen untermauern auf kuriose Weise die ablehnende Position des Bauressorts zu den Plänen", sagt Strohmann.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 1. Monat gratis
  • Jederzeit kündbar

Für 8,90 € mtl.

Jetzt bestellen

ZUM VALENTINSTAG LESEN DIE LIEBSTEN MIT

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer zum Preis von WK+ Basic
  • 1. Monat gratis, dauerhaft günstig
  • Jederzeit kündbar

Für 14,90 € 8,90 € mtl.

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren