Angebote in Bremen Ukrainische Geflüchtete haben großes Interesse an Deutschkursen

Durch den verstärkten Zuzug von Geflüchteten aus der Ukraine, aber auch aus anderen Ländern, werden mehr Deutschkurse in Bremen gebraucht. Viele, die gerne die Sprache lernen wollen, müssen warten.
22.08.2022, 05:00
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Ukrainische Geflüchtete haben großes Interesse an Deutschkursen
Von Sara Sundermann

Durch den Zuzug von Geflüchteten aus der Ukraine wächst die Gruppe derer, die Deutsch lernen wollen. Und auch die Zahl der Geflüchteten aus anderen Ländern, die in Bremen ankommen, verdoppelte sich zu Beginn dieses Jahres laut Sozialressort im Vergleich zum Vorjahr. Und nicht jeder, der neu nach Bremen kommt, findet zeitnah einen Platz in einem Sprachkurs. "Die Nachfrage ist groß, es gibt viele, die auf einen Platz warten müssen, weil die Kurse momentan sehr voll sind", sagt Nodira Iminova von der Koordinationsstelle Sprache des Landes Bremen. Das Team der Landeskoordinationsstelle berät Geflüchtete und Zuwanderer bei der Suche nach dem passenden Sprachkurs.

Alles lesen mit

1 Monat für
0,00 €

JETZT BESTELLEN

danach 8,90 € / Monat
monatlich kündbar

Nur diese Woche

3 Monate für
8,90 €

ANGEBOT SICHERN

50% sparen
monatlich kündbar

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren