Parteienwerbung in Bremen "Tendenz zu Zerstörung von Wahlplakaten steigt"

Die strengen Regeln für Wahlplakate stoßen in München auf Widerstand. Parteien in Bremen sind mit der hiesigen Plakatierungsverordnung zufrieden, doch die Beschädigung der Werbeträger ist ein Problem.
27.06.2021, 15:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Antonia Blome

In drei Monaten ist Bundestagswahl: Bald werden wieder Wahlplakate an Straßen und in Innenstädten zu sehen sein. In Ländern und Kommunen gelten unterschiedliche Regeln, wie, wo und ab wann Wahlwerbung aufgehängt werden darf.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 1. Monat gratis
  • Jederzeit kündbar

Für 8,90 € mtl.

Jetzt bestellen

ZUM VALENTINSTAG LESEN DIE LIEBSTEN MIT

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer zum Preis von WK+ Basic
  • 1. Monat gratis, dauerhaft günstig
  • Jederzeit kündbar

Für 14,90 € 8,90 € mtl.

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren