Was das Forum in Groningen kostet Vor allem die Stadt zahlt

Wer soll das bezahlen? In bester Innenstadtlage steht ein zehnstöckiges Gebäude, in dem es nichts zum Shoppen und keine Büroräume zum Mieten gibt. Trotzdem ist das Forum in Groningen ein Erfolg.
29.11.2021, 20:53
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Vor allem die Stadt zahlt
Von Marc Hagedorn

An die ersten Diskussionen kann sich Hank Buunk noch sehr gut erinnern. Buunk ist stolze Bürgerin von Groningen, und als vor fast 15 Jahren die frühen Entwürfe für den Bau des Forums im Stadtzentrum öffentlich wurden, habe es von vielen Seiten geheißen: "zu groß, zu teuer, zu extravagant“. „Ich bin froh, dass dieser Ort trotzdem so gebaut worden ist, wie er geplant war“, sagt die Seniorin, die regelmäßig als Besucherin im Forum anzutreffen ist. Allein wegen der Architektur könne man es hier stundenlang aushalten, findet sie.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren