Einkaufsstadt Bremen Zügige Innenstadtentwicklung ist das beste Mittel gegen Leerstand

In Bremen gibt es Leerstand selbst in bester Lage. Das ist traurig. Die Stadt packt das Problem an. Am besten hilft mehr Tempo bei der Innenstadtentwicklung, meint Lisa Schröder.
01.12.2022, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Zügige Innenstadtentwicklung ist das beste Mittel gegen Leerstand
Von Lisa Schröder

Das Weihnachtsgeschäft läuft. Die Zeiten für den Einzelhandel sind jedoch nicht feierlich. Sorgen treiben die Kaufleute in den Innenstädten um. Wie geht es zum Beispiel beim Kaufhausriesen Galeria weiter? In Bremen kommt erschwerend hinzu, dass im Zentrum in der Vergangenheit Entwicklungsschritte versäumt worden sind. Heute gibt es zwar viele Ideen, viel Austausch, Entschlossenheit und Investoren, doch an der Umsetzung der Pläne scheitert es allzu oft.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren