Aufbau-Bank Viele Bremer Betriebe sollen Corona-Soforthilfen zurückzahlen

Immer mehr Betriebe in Bremen sollen die Corona-Soforthilfen von 2020 zurückzahlen. Sie haben Post von der zuständigen Bremer Aufbau-Bank erhalten. Was bedeutet das für die Unternehmen?
13.06.2022, 05:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Viele Bremer Betriebe sollen Corona-Soforthilfen zurückzahlen
Von Florian Schwiegershausen

In den vergangenen Wochen haben eine ganze Reihe Kleinbetriebe und Soloselbstständige Post von der Bremer Aufbau-Bank (BAB) erhalten. Darin fordert die landeseigene Förderbank sie auf, ihre Corona-Soforthilfe des Bundes von 2020 zurückzuzahlen. Diese milliardenschwere Hilfe hatte das Bundeswirtschaftsministerium aufgelegt, um Kleinbetrieben schnell und unbürokratisch zu helfen.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren