Neue Inhaberin für Brinkumer Buchladen Literatur und Lokales

Anne-Lene Alyanak übernimmt den Brinkumer Buchladen Leporello von ihrer Vorgängerin Christine Fritsch. An diesem Sonnabend, 15. Januar, wird er wiedereröffnet.
14.01.2022, 17:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Ina Ulbricht

Stuhr-Brinkum. Es riecht nach frischer Farbe, auf dem Fußboden stapeln sich Kisten, die Regale sind leer. Dem Brinkumer Bücherladen Leporello steht ein Neustart bevor. Nach rund 22 Jahren übergibt Christine Fritsch ihr Geschäft nun an die neue Inhaberin Anne-Lene Alyanak. Ein unbekanntes Gesicht ist die 38-Jährige allerdings nicht: Sie arbeitet bereits seit drei Jahren in dem Laden am Briseck. Der Wechsel sei bereits seit Längerem geplant, betonen die beiden Frauen. Am Sonnabend, 15. Januar, wird der Laden wiedereröffnet.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren